Jede Tafel ein echtes Unikat Auf der diesjährigen ISM präsentiert Marc Antoine die Manufaktur-Chocoladen in einer neuen transparenten Etui-Verpackung sowie das exquisite Ostersortiment 2012

06.01.2012

Dillenburg, im Januar 2012 - Die Manufaktur-Chocoladen von Marc Antoine werden in handwerklicher Tradition und mit viel Sorgfalt hergestellt. Die feine Schokolade wird in Form gegossen und dabei mit erlesenen Zutaten aus der Natur, wie ganzen Nüssen, Pistazien oder Fruchtstücken verfeinert. Die edlen Tafeln sind in fünf raffinierten Rezepturen und aufwendigen Macharten erhältlich und schmecken Schokolade-Liebhabern ganz frisch am besten. Das innovative, transparente Etui setzt Marc Antoine bereits erfolgreich bei den Pralinen ein.

 

Exquisites fürs Osternest

Das Ostersortiment für 2012 umfasst eine große Vielfalt an feinsten Creationen. Kleine und große Ostergeschenke, erlesene Pralinés, Ostereier und -figuren sowie lose, frische Ware für den Thekenverkauf bietet das Sortiment von Marc Antoine in der kommenden Ostersaison. Die Präsente begeistern mit ihrer hochwertigen, edlen Aufmachung und ihrer farbenfrohen Optik. Zum Beispiel die Mini-Pralinés Osterauslese enthalten zwölf Mini-Pralinés und Mini-Trüffel mit und ohne Alkohol in einer nostalgischen Osterblechdose. Die süßen Osterhasen aus zart-schmelzender Schokolade sind mit feinstem Nougat gefüllt, liebevoll dekoriert und repräsentativ verpackt.

Ab dem 29. Januar können die Fachbesucher auf der ISM am Läderach-Stand (10.02/B/040) die Manufaktur-Chocoladen von Marc Antoine in der neuen Verpackung und das Ostersortiment 2012 kennenlernen.

Kontakt und weitere Informationen: 

  • Steffi Wenkel impact Agentur für Kommunikation GmbH Holzhausenstraße 73, 60322 Frankfurt am Main, Tel.: 069 955264-27 E-Mail: s.wenkel@impact.ag

Ihre Ansprechpartnerin

Nathalie Ziswiler
Tel. +41 55 645 44 77
E-Mail presse(at)laederach.ch

Nach
oben