Mein Retter des Tages.

FrischSchoggi Geschichte von Hafize O.

Der Tag fing schon mal sehr schlecht an.. Verschlafen, Termin in Zürich und es regnet.. Drei Wetter Taft versagt.. Im letzten Moment erwisch ich den Zug. Versuche beim Termin anzurufen, bis ich sie erreiche und doch noch den Termin zu bekommen, komm ich am HB an.. Raus aus Zug, Richtung Tram hechten. Wieder im letzten Moment rein ins Tram zum Termin. Nach einem schlechten Ergebnis, wieder auf der Strasse, Richtung Tram. Es giesst immernoch. Kurz vor der Überquerung der Strasse fast vom Auto erfasst. Kann mich in letzten Moment retten. Verliere das Gleichgewicht. Sitze nun am Boden aber bin wenigstens noch am leben. Laufe weiter zum Tram. Ab ins Tram. An der Bahnhof Quai raus. Kommt ein Auto relativ zügig, bespritzT mich von oben bis unten mit brauner Wasserbrühe. Na toll.. Kann es noch schlimmer werden.. Stop sag ich mir, muss an die Bahnhofstrasse und muss mir was Herrliches gönnen. Rein in Läderach und Schoggi kaufen.. Anschliessend schlendere ich essend durch die Bahnhofstasse & bin nur noch glücklich, egal ob ich pudelnass bin, egal ob ich fast angefahren wurde.. Egal egal geniesse nur meine feine Läderach Schoggi.. Für mich scheint nun die Sonne.. Hmmm..

Page
up