Osterhase Cleo erhält Familienzuwachs

04/10/2014

Drei neue O(h)riginale

Ennenda 20.03.2014 – Der einzigartige Osterhase Cleo mit seiner eleganten, extravaganten Form erhält diesen Frühling Zuwachs. Pünktlich zum Osterfest gibt es das «O(h)riginal» von Läderach neu in den Sorten «Himbeer», «Montélimar-Nougat» und «Mandel» zu entdecken.

Erstmals vor zwei Jahren erfreute Cleo Schokoladenliebhaber zu Ostern mit seinem liebevollen und sympathischen Aussehen. Der charmante Osterhase mit seinen extra langen Ohren hat sich seither zum wahren «O(h)riginal» entwickelt. Dieser Erfolg beschert ihm nun weiteren Zuwachs: Neben den Klassikern «Dunkel» und «Milch» ist Cleo neu auch als Kreation «Himbeer», «Montélimar-Nougat» oder «Mandel» erhältlich.

Während seine unverwechselbaren Ohren bei den Klassikern mit echten Gold- und Silberstreusel ver- ziert glänzen, besteht der Ohrenschmuck bei den neuen Sorten aus einer fein abgestimmten Crispy- Mischung. Die knusprige Dekoration wird liebevoll und mit höchster Sorgfalt von Hand angebracht. Für höchsten Frische-Genuss wird Cleo nur aus besten Rohstoffen hergestellt und erst kurz vor dem Ver- kauf gegossen und veredelt. Ab sofort laden alle Läderach- und Merkur-Chocolaterien ein, Cleo und seine neue Familie zu entdecken, zu erleben und zu geniessen. Mit einer Höhe von 17cm und einem Gewicht von 120g beträgt sein Preis CHF 15.90. Der Klassiker «Milch» ist neu auch in einer Höhe von 23cm erhältlich (CHF 29.90).

--

«Läderach – the chocolate family» steht seit 1962 für hochwertigste handgefertigte Schweizer Schoko- laden- und Konfektspezialitäten. Das Familienunternehmen mit rund 500 Beschäftigten hat seinen Stammsitz in Glarus in der Schweiz. Seit September 2012 stellt Läderach in einer neu gebauten Pro- duktionsstätte in Bilten / Schweiz seine Schokoladenmasse selbst her und garantiert somit als einer der wenigen Premiumanbieter eine nachhaltige Qualität von der Kakaobohne bis zum Endprodukt.
Unter «Läderach – the chocolate family» werden die Marken «Läderach - chocolatier suisse» und «Läderach Professional» vertrieben. Das Unternehmen verarbeitet an je einem Produktionsstandort in der Schweiz und in Deutschland die eigene Schokolade aus der Schweizer Produktion. Die handwerklichen Premiumprodukte werden über rund 50 eigene Schokoladen-Boutiquen mit Verkaufsstandorten in der Schweiz und Deutschland sowie über Vertriebspartner im Mittleren Osten und Asien angeboten. Die Halb- und Fertigfabrikate finden weltweiten Absatz bei Fachkunden in der gehobenen Hotellerie und Gastronomie.

Contact

Nathalie Ziswiler
Phone +41 55 645 44 77
E-Mail presse(at)laederach.ch

Page
up