Schweizer Schokoladegenuss kommt nach Stuttgart

Ennenda, 05.02.2015

                 

 

Medienmitteilung

  

Schweizer Schokoladegenuss kommt nach Stuttgart:
Läderach eröffnet Chocolaterie in der Innenstadt

Ennenda/Schweiz, 05.02.2015 – Der Schweizer Chocolatier Läderach eröffnet eine Chocolaterie in Stuttgart. Ab Donnerstag, 26. Februar 2015 wird die Schulstraße 12 zur neuen Adresse für Genießer und Liebhaber frischer Premium-Schokolade. Läderach lädt zum Entdecken, Erleben und Geniessen ein und offeriert zur Eröffnung einen 10%-Gutschein im Laden.

 

Hochwertige Rohstoffe, meisterliche Handwerkskunst und spürbare Frische – diese Eigenschaften zeichnen den Schweizer Chocolatier Läderach und sein Sortiment aus. Eine besondere Spezialität sind die 24 Sorten original FrischSchoggi: Die großen Schokolade-Platten werden offen an der Frischetheke angeboten und in Stücke gebrochen und nach Gewicht verkauft. Die FrischSchoggi wird in der Schweiz täglich frisch produziert und innerhalb weniger Tage an die Chocolaterie in Stuttgart geliefert. Sie wird aus Läderach Couverture gefertigt, die in der eigenen Produktionsstätte im schweizerischen Bilten aus ausgesuchten Kakaobohnen hergestellt wird. Dank der eigenen Kakaoröstung und Mahlung kann Läderach eine nachhaltige Herstellung von der Kakaobohne bis zum Endprodukt und einen hohen Qualitätsstandard garantieren.

Grüezi Stuttgart
Daneben erwarten die Besucher im neuen Schokolade-Hotspot in der Stuttgarter Innenstadt eine vielfältige und exquisite Auswahl an Pralinen, Trüffel, Konfekt-Spezialitäten und verschiedene Kreationen zu saisonalen Anlässen. Aktuell überrascht Läderach mit «Mini Mousses», der modernen Interpretation von Schokoküssen: eine Verbindung aus luftigem Eiweiß-Schaum, zarter Schokolade und handwerklicher Confiseurkunst. Eine Auswahl beliebter Schweizer Markenschokolade und attraktive Geschenkideen runden das Sortiment der Läderach Chocolaterie ab. «Wir freuen uns darauf, den Stuttgarter Genießern und Gourmets mit Schweizer Chocolatier-Kunst in unserer Filiale ein neues Erlebnis zu bieten“, sagt Ernst Raschle, Geschäftsführer der Läderach Chocolaterien GmbH in Deutschland.

Adresse, Telefon & Öffnungszeiten:
Läderach – chocolatier suisse, Schulstrasse 12, 70173 Stuttgart, Telefon 0711- 58 53 69 18
Öffnungszeiten: Mo - Fr 10.00–20.00 Uhr, Sa 10.00-19.00 Uhr

 

Mit der Eröffnung in Stuttgart baut Läderach sein Netz an Chocolaterien in Deutschland weiter aus. Nach der Eröffnung Ende 2007 in Düsseldorf folgten in den vergangenen Jahren eigene Läden in Baden- Baden, Düsseldorf, Freiburg im Breisgau, Karlsruhe, Konstanz, München, Nürnberg und Regensburg. Weitere Chocolaterien in Großstädten sind bereits geplant.

 

«Läderach – the chocolate family»

 

«Läderach – the chocolate family» steht seit 1962 für hochwertigste handgefertigte Schweizer Schokoladeund Konfektspezialitäten. Das Familienunternehmen mit rund 700 Beschäftigten hat seinen Stammsitz in Glarus in der Schweiz. Seit September 2012 stellt Läderach in einer neu gebauten Produktionsstätte seine Schokoladenmasse selbst her und garantiert somit als einer der wenigen Premiumanbieter eine nachhaltige Qualität von der Kakaobohne bis zum Endprodukt.

Unter «Läderach – the chocolate family» werden die Marken «Läderach - chocolatier suisse» und «LäderachProfessional» vertrieben. Das Unternehmen verfügt über einen Produktionsstandort in der Schweiz und in Deutschland. Die handwerklichen Premiumprodukte werden über rund 50 eigene Chocolaterien mit Verkaufsstandorten in der Schweiz und Deutschland sowie über Vertriebspartner im Nahen Osten und Asien angeboten. Die Halb- und Fertigfabrikate finden weltweiten Absatz bei Fachkunden in der gehobenen Hotellerie und Gastronomie.

 

Pressekontakt Deutschland: Talk of Town. Wächter & Wächter, Barbara Geissler, Lindwurmstr. 88, D-80337 München,
Phone: 0049 (0)89/ 74 72 42 – 49, b.geissler(at)waechter-waechter.de

 

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Nathalie Ziswiler
Tel. +41 55 645 44 77
E-Mail presse(at)laederach.ch

Nach
oben